+49 (7941) 92 06-0
de_DEus

Arbeit und Medizin

Arbeit und Medizin

Damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können

Ob für Arbeitgeber oder Arbeitnehmer, das moderne Arbeitsleben hält immer wieder Überraschungen bereit. Wir lassen Sie damit nicht alleine und helfen Ihnen beispielsweise bei Arbeitsverträgen, Kündigungen oder Mitbestimmungsfragen. Als Patient oder Arzt können sich ebenfalls Streitigkeiten über Behandlungsmethoden ergeben. Wir sind auch diesbezüglich Ihr fachkundiger Ansprechpartner.

ARBEITSRECHT - Kündigungsschutzklage, Abmahnung, Abfindungsverträge

Wurde Ihnen als Arbeitnehmer gekündigt und Sie wollen die Kündigung nicht akzeptieren oder zumindest eine Abfindung erhalten? Sie brauchen rechtliche Beratung zu Abmahnung, Urlaub, Krankheit oder Überstunden?

Als Arbeitgeber oder Personalverantwortlicher benötigen Sie rechtliche Beratung bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen und Personalentscheidungen? Sie haben Fragen zum Tarifvertragsrecht, Mitbestimmungsrecht des Betriebsrates, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Peter Salzmann aus Öhringen berät und vertritt Arbeitgeber und Arbeitnehmer gerichtlich und außergerichtlich in allen Anliegen des Arbeitsrechts.

Die Tätigkeit beschränkt sich nicht nur auf den räumlichen Bereich des Arbeitsgerichts Heilbronn (Kammer Crailsheim) sondern bezieht sich auch auf alle anderen Arbeitsgerichte in Baden-Württemberg und sowie das Bundesarbeitsgericht in Erfurt.

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht kann Rechtsanwalt Peter Salzmann aus Öhringen einschätzen, welche Maßnahmen in Ihrem Einzelfall rechtlich und wirtschaftlich sinnvoll sind und setzt Ihre Interessen mit Verhandlungsgeschick und Verhandlungsstärke in der außergerichtlichen Interessenvertretung oder bei Gericht durch.

» Mehr zum Arbeitsrecht

MEDIZINRECHT - Arztrecht, Arzthaftungsrecht, Patientenrecht

Das Medizinrecht, welches sich in mehrere Rechtsgebiete unterteilen lässt, beschreibt alle juristischen Beziehungen zwischen Ärzten und Patienten, aber auch die öffentlich-rechtlichen Regelungen zur Ausübung des ärztlichen Berufes.

Bei Behandlungsfehlern helfen wir zum einen Patienten bei der Durchsetzung von Schadensersatz- und/oder Schmerzensgeldansprüchen, vertreten aber ebenso Ärzte bei entsprechenden Vorwürfen und übernehmen gegebenenfalls auch die Vertretung vor einer Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen.

Die Schwierigkeit bei Arzthaftungsfragen besteht häufig in der Erforschung der Kausalität zwischen einem möglichen Behandlungsfehler und einem Schaden. Teilweise leiden Patienten an Vorschädigungen, weshalb der Ursachenzusammenhang genau zu klären ist. In fast allen Fällen werden daher bereits vor einer gerichtlichen Klärung medizinische Sachverständige hinzugezogen.

Wir kennen die Abläufe solcher Fälle und stehen Ihnen in dieser schwierigen Situation erfahren zur Seite.

» Mehr zum Medizinrecht